zum Inhalt springen

Virtuelle Rheinexkursion

Unterrichtsmaterial für den Geographieunterricht, Sek. I

Die virtuelle Exkursion bietet die Möglichkeit sich mit verschiedenen Aspekten der Nutzung des Rheins in der Stadt Köln auseinanderzusetzen. Die Thematik wird aus fünf unterschiedlichen Sichtweisen beleuchtet: diejenigen der Anwohner, der Umweltschützer, der Hochwasserexperten, der Freizeitler und der Wirtschaft. An fünf Stationen im Raum Köln wird unter einer Leitfrage aus diesen Perspektiven argumentiert. Die Exkursion eignet sich besonders zur Förderung geographischer Argumentationskompetenzen. Sie wurde vom Seminar für Geographie und ihre Didaktik zusammen mit der Arbeitsgruppe von Herrn Prof. Dr. Fischer  (Fachhochschule Köln) entwickelt und von der Rheinenergiestiftung gefördert.

Die virtuelle Exkursion finden Sie unter: Öffnet externen Link in neuem Fensterrheinexkursion.uni-koeln.de

Einen Kurz-Comic für den Unterrichtseinstieg in die Thematik der Rheinexkursion finden Sie hier: Leitet Herunterladen der Datei einDownload